Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik
7. Nationaler IT-Gipfel

7. Nationaler IT-Gipfel

Essen, 13.11.2012

Der Nationale IT-Gipfel wird jedes Jahr vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgerichtet. Er beschäftigt sich mit der Entwicklung Deutschlands als IT-Standort. Der Gipfel wird von Arbeitsgruppen mit Spitzenvertretern der deutschen Wirtschaft, wissenschaft und Politik zu standortpolitischen Fragen vorbereitet. 2012 fand die Veranstaltung am 13. November im ThyssenKrupp Quartier in Essen statt. 

Den ersten IT-Gipfel in 2006 hat die Bundesregierung Potsdamer Hasso-Plattner-Institut abgehalten. Prof. Dr. Christoph Meinel, Direktor des HPI, arbeitete von Beginn des IT-Gipfelprozess in der AG2 zum Thema "Hightech-Strategie für die Informationsgesellschaft" mit. Seit einiger Zeit wirkt er nun in der Arbeitsgruppe "Digitale Infrastrukturen" mit und leitet die Projektgruppe, die sich mit der Einführung von IPv6 beschäftigt. 

Auch der IT-Gipfelblog des Hasso-Plattner-Instituts war wieder auf dem IT-Gipfel vertreten und berichtete mit Blog-Beiträgen und Live-Übertragungen. Mit Hilfe des Blogs können interessierte Bürger mit eigenen Beiträgen Einfluss nehmen. Auf der Online-Diskussionsplattform konnen sie ihre Kommentare und Statements zur Diskussion stellen. Der IT-Gipfelblog fungiert außerdem als Archiv der letzten IT-Gipfel.

 

Zur Fotogalerie