Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik
Prof. Ulrich Weinberg

Prof. Ulrich Weinberg

Unter der Leitung von Prof. Ulrich Weinberg wird an der HPI-School of Design Thinking ein neuartiger, in Deutschland einmaliger Zusatzstudiengang im "Design Thinking" (erfinderisches Entwickeln) angeboten. Nach dem Vorbild der berühmten "d.school" an der Stanford Universität (Kalifornien) vermittelt die einjährige akademische Zusatzausbildung "Design Thinking" die Fähigkeit, in multidisziplinären Teams besonders benutzerfreundliche IT-nahe Produkte und -Dienstleistungen zu entwickeln.

Revolutionär an dem "Design Thinking"-Ansatz ist, dass sowohl die drei bis vier Studenten pro Lerngruppe als auch ihre Professoren und Dozenten jeweils aus unterschiedlichen Disziplinen kommen. So arbeiten neben Informatikern unter anderem Usability-Experten, Designer, Betriebswirte, Mediziner, Biologen und Sozialwissenschaftler in Teams an innovativen Lösungen und entwickeln diese prototypisch.

Links:

Home - Design Thinking - Studium - Bewerbung

Prof. Ulrich Weinberg
Hasso Plattner Institut - School of Design Thinking
Raum: H-3.13
Email: ulrich.weinberg(at)hpi.uni-potsdam.de

Assistentin:
Heike Balluneit

Raum: H-3.14
Email: office-d-school(at)hpi.uni-potsdam.de
Tel: 0331 / 55 09-123
Fax: 0331 / 55 09-128